Simplex Responsive Template

7Bit Casino Email Promo 75 free spins

Image 1

Mars Casino Email Promo 200 free spins

Image 2

7Bit Casino Email Promo 100 Freispiele

Image 1

Hallo, lieber Spieler!
Der reguläre Freispielbonus an diesem Mittwoch ist genau das Richtige für Sie, um sich gesünder und entspannter zu fühlen. Probieren Sie unsere 40 oder 100 Freispiele auf Cherry Fiesta von BGaming aus!
Sie werden mit diesem Slot zufrieden sein, da er einer der beliebtesten unter den Obstspielen ist. Die saftigen Früchte, Sprengkirschstreuungen und wilden Körbe voller Vitamine lassen Sie nicht ohne Vorteile gehen. Wenn Sie gewinnen, können Sie Ihren Gewinn in einem einfachen Glücksspiel viermal größer machen.
Entscheiden Sie einfach, wie viele Spins Sie für 40 oder 100 erhalten möchten, und setzen Sie 20 oder 50 Euro auf Ihre Einzahlung. Vergessen Sie nicht, dass dieses Angebot in 24 Stunden abläuft! Promo gilt für Einzahlungen am Mittwoch (22. April 2020, UTC TZ). Die Mindesteinzahlung für 40 Freispiele beträgt 20 EUR (für 100 Freispiele beträgt 50 EUR)  Das für Freispiele vorgesehene Spiel ist in Cherry Fiesta von BGaming. Promo kann nicht mit anderen Boni für eine Einzahlung kombiniert werden. 


Paradise Casino Email Promo 22. April

Image 2

HALLO!

Heute können Sie einen unglaublich coolen Doppelbonus erhalten.
Machen Sie noch heute eine Einzahlung und erhalten Sie Ihren 50% Bonus bis zu 100 EUR. Im Falle von Pech können Sie auch den 100% Cashback bis zu 20 EUR mit dem Einsatz x30 beanspruchen!

Für den Cashback wenden Sie sich bitte an unseren Live-Chat.

- Bonuscode: COOL
- Einmal verfügbar am 22. April 2020 (UTC)
- Mindesteinzahlung: 20 EUR / USD, 200 NOK, 30 CAD, 85 PLN, 1.500 RUB, 35 NZD, 9.200 KZT, 2.400 JPY

Erleben Sie das großartige Abenteuer im Paradise Casino!


Besten Bitcoin Casinos

bitcoin

Bitcoin-Casinos sind ein ziemlich umfassender Begriff, da die meisten Online Casinos heutzutage die Möglichkeit haben, bei Bitcoin einzuzahlen, sodass die Grenzen immer mehr verschwimmen. Der bedeutendste Unterschied ist, dass in einigen Casinos nach der Zahlung mit Bitcoin der gezahlte Betrag oder Unser Saldo wird in USD, Euro oder anderen traditionellen Währungen ausgedrückt. In einem solchen sogenannten Bitcoin-freundlichen Casino findet der Einzahlungsprozess wie folgt statt:

Im ersten Schritt geben wir den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten. Die Menge des zu überweisenden Bitcoin und eine BTC-Adresse, an die wir unsere Bitcoins senden müssen, werden dann auf einem kleinen Bildschirm auf der Vorderseite des Casinos oder des Wettbüros angezeigt. Um die Referenz zu vereinfachen, befindet sich normalerweise eine Schaltfläche mit der Bezeichnung Kopie neben dem Feld für Titel und Betrag. Wenn Sie darauf klicken, werden die Daten automatisch in die Felder kopiert. Dies wird angezeigt, wenn das System den Kopierschlüssel in kopiert ändert. Wir führen diesen Vorgang sowohl mit der Bitcoin Adresse als auch mit dem zu sendenden Betrag aus, d. H. Wir führen tatsächlich einen einfachen "Copy-Paste" (genauer gesagt zwei) durch, wenn wir die Daten in unsere Bitcoin Wallet einfügen. Um diesen Prozess für Online Casinos und Buchmacher noch komfortabler zu gestalten, werden Daten, die die Überweisung detailliert beschreiben, häufig in Form eines QR-Codes angezeigt. Hier sehen wir einen QR-Code nur auf dem Bildschirm, da er alle Daten enthält. Wenn Sie über das richtige Tool verfügen, können Sie diese Methode verwenden, um den Überweisungsprozess weiter zu vereinfachen. Normalerweise wird der Betrag des überwiesenen Bitcoin 10 bis 30 Minuten nach Beginn der Überweisung auch in Form eines traditionellen Bargeldes zum aktuellen Wechselkurs auf unserem Casino- oder Wettbüro-Guthaben angezeigt.
In den besten Casinos können wir bereits unsere Geld- und Bitcoin-Guthaben getrennt haben, auf die wir Bezug nehmen und Auszahlungen abheben können. In diesen Fällen wird das auf das Konto überwiesene Bitcoin nicht in USD, Euro und andere traditionelle Währungen umgerechnet.
Nach unseren Beobachtungen war Bitcoin das erste, das sich in den besten Casinos der USA verbreitete. Und die Websites, die speziell als Bitcoin Casinos betrieben werden, kamen erst danach ins Spiel. Bitcoin bietet eine gewisse Anonymität als Zahlungsmittel für diejenigen, die diese Methode wählen. Dies ist eine sehr vorteilhafte Funktion gegenüber anderen Zahlungsmethoden. Dies bedeutet natürlich nicht, dass wir uns nicht bei einem Online Casino oder Buchmacher registrieren und persönliche Informationen angeben müssen. Mit relativer Anonymität meinen wir, dass sensible Daten wie z. Kreditkartendaten. Vor allem, weil wir bei Zahlung mit Kreditkarte auf die gleiche Weise bezahlen müssen. In solchen Fällen fragen Online-Buchmacher und Casinos häufig nach einem Foto unserer betreffenden Kreditkarte. Es ist wahr, dass wir in diesem Fall das Foto so aufnehmen müssen, wie es auch vom Casino geschrieben wurde, normalerweise indem wir die 6 mittleren Ziffern abdecken, aber die meisten Leute ziehen es vor, ihre Kreditkartendaten für sich zu behalten.
Neben der Zahlung mit Kreditkarte und Bitcoin gibt es viele andere Möglichkeiten, eine Zahlung vorzunehmen. Eine sehr einfache Möglichkeit für deutsche Spieler, Ein- und Auszahlungen vorzunehmen, ist die Verwendung die Skrill- und Neteller ewallets. Diese Geldbörsen eignen sich auch für viele andere Zahlungen. Wir können auch Geld auf ein anderes Skrill-Konto senden. Dies bedeutet nicht, dass wir Geld zwischen unseren eigenen Skrill- und Neteller-Geldbörsen transferieren können. Eine Person kann nur ein einziges Skrill- und Neteller-Konto haben, genau wie in Online Casinos. Zwischen unseren Neteller- und Skrill-Konten können wir jedoch sehr einfach von einem zum anderen wechseln. Bei einer Zahlung aus einem Rubbel- oder Neteller-Portemonnaie, ähnlich wie bei Bitcoin und einer Bankkarte, müssen wir die Auszahlung auf die gleiche Weise vornehmen. In solchen Fällen fordern Online Casinos einen Schnappschuss oder einen Druckbildschirm unserer Skrill- oder Neteller ewallet an. Der Plural ist, weil wir eine für unsere Kontoinformationen erstellen müssen, die unseren Namen, unsere Adresse, E-Mail-Adresse und eine andere für die Einzahlung anzeigt.
Darüber hinaus ist die Zahlungsmethode in allen besten Online Casinos die Paysafecard. Wenn wir eine Zahlung mit dieser Methode vornehmen möchten, müssen wir in ein Geschäft gehen, in dem die Verkäufe von Paysafecard im Voraus getätigt werden, und eine kaufen. Eine Liste der Geschäfte und Tankstellen, die sich mit dem Verkauf von Paysafecard befassen, finden Sie auf der offiziellen Website von Paysafecard.
Online-Casinos und natürlich ihre Spieler müssen eine Vielzahl von Einzahlungsmethoden anbieten. Der große Vorteil von Bitcoin und Ethereum ist, dass es von Bewohnern jedes Landes verwendet werden kann. Es gibt verschiedene andere Einzahlungsmethoden: Qiwi, Yandex, Webmoney - dies sind z. beliebt bei russischen Spielern, Zimpler, Klarna, Idebit, Instadebit, Sofort, Neosurf und vielen mehr.
Betrachten Sie Bitcoincasino als sehr beliebt bei Spielern als Beispiel. io Zahlungsmöglichkeiten.
Das Casino bietet 19 Arten von Einzahlungsoptionen: Bitcoin, Dogecoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Tether, Skrill, Neteller, Paysafecard, Ecopayz, Litecoin, Visa, Mastercard, Klarna, Neosurf, Instadebit, Idebit, Qiwi, Interac und Interac-E-Transfer .
Das Casino bietet seinen potenziellen Kunden jetzt einen sehr günstigen 100% Willkommensbonus von bis zu 4000 EUR / USD. Zusätzlich hat dieses Bitcoin Casino einen zweiten bzw. dritten Einzahlungsbonus. Es bietet auch Wochenend-Reload-Boni für bestehende Spieler. Die Boni werden von Freispielen begleitet und die Wettanforderungen sind sehr günstig (40x).

Sicherheit und Fairness

rules

Online-Buchmacher und Casinos haben unterschiedliche Lizenzen. Die UKGC (UK Gambling Commission) ist die strengste, weshalb mehrere UK Casinos verlassen haben und dies bis heute tun. Diese Behörde überwacht alle Bereiche des Glücksspiels in UK: Sportwetten, Lotterien, Casinos (sei es ein landbasiertes oder ein Online Casino). Jedes Online Casino, das nicht von der UKGC lizenziert ist, unterliegt normalerweise der Gerichtsbarkeit von Malta oder Curacao. In diesen Ländern sind die Chancen, im Falle eines Problems eine Lösung zu finden, nahezu gleich. Das UKGC betreibt eine solche Organisation, die sich etwas mit Beschwerden befasst.
Casinos und die dort stattfindenden Betrügereien sind gleich alt. Dies ist ein zweischneidiges Schwert, da sowohl bei Casinos als auch bei Spielern Betrug auftreten kann. Bei Spielern ist dies normalerweise darauf zurückzuführen, dass sie mehrere Konten für sich registrieren, um einen Einzahlungsbonus (Multiaccount) zu verwenden. Dies ist ein bestehendes Phänomen, das jedoch bei weitem nicht so groß ist, wie es in der Öffentlichkeit angenommen wird. Heutzutage müssen Spieler in Online Casinos und Buchmacher einen so strengen Kontrollprozess durchlaufen, wenn sie Geld oder Geld verdienen Sie fordern, dass ihre Abhebungen abgehoben werden, sei es ihre eigene Einzahlung oder ihr Bonusgeld. Es ist völlig sinnlos geworden, diese Methoden anzuwenden. Dies wird durch die Tatsache unterstützt, dass es viele Online Casinos und Buchmacher gibt, die gute Boni anbieten. Wenn wir also jeden Tag im Jahr mit einem Bonus spielen würden, hätten wir keine Zeit, alles zu nutzen. Heutzutage ist diese Multiaccount-Sache eher ein Werkzeug für Casinos geworden, auf das sie sich bei einem größeren Preis beziehen können, wenn das Casino ihn nicht bezahlen möchte. Was können Sie dagegen tun oder wie kann sich ein Casino-Spieler dagegen verteidigen? Die Antwort ist nein. Sie können Ihre E-Mails senden, mit Berichten drohen, aber das ist völlig sinnlos. Dies ist für von der UKGC lizenzierte Online Casinos möglich, für in Malta, Curacao oder Gibraltar lizenzierte Online Casinos jedoch fast völlig bedeutungslos.
Es kursieren Legenden darüber, wie es stattgefunden hat und wie ein längerer Betrugsprozess im Zeitalter der Schläger endete, als es keine Online-Casinos gab. Ihnen zufolge wurde der Gast zum ersten Mal gebeten, das Casino zu verlassen und nicht wieder zurückzukehren. Wenn er dieser Bitte nicht nachkam und ein zweites Mal betrogen wurde, wurde er mit einem Hammer auf die Hand geschlagen. Und wenn selbst das nicht abschreckend genug gewesen wäre, hätte sich der Gast im dritten Fall leicht mit einem Spaten in der Hand in der Wüste von Nevada befinden können. Dies ist natürlich wahrscheinlich nur eine Legende, es gab damals nicht so viele Casinos wie heute.
Betrug durch Online Casinos und Buchmacher: Zuverlässigkeit ist eine nicht zu vernachlässigende Überlegung bei der Überprüfung von Online-Casinos, da es diejenigen gibt, die um viel Geld und eine ungerechtfertigte Kontoauflösung spielen. Die Sperrung von Konten kann Konsequenzen für alle anderen Lebensbereiche haben. Wir zeigen Ihnen nur zuverlässige und getestete Online-Casinos, die besten auf den Seiten, aber stellen Sie sich jemanden vor, der in Online Casinos und Buchmachern völlig unerfahren ist. Sie sehen häufig Anzeigen, die für einen Buchmacher werben, bei dem es üblich ist, Konten zu schließen und die darauf befindlichen Beträge zu beschlagnahmen - auch wenn dies nicht aus einem Preis, sondern aus einer vom Spieler getätigten Einzahlung stammt. Wir durchsuchen jedes Sportforum, Online-Buchmacher, Casinos und die Website ist voller Beschwerden über das unfaire Verhalten des Büros. Das eigentliche Problem ist, dass sich jeder, der mit dem Thema nicht vertraut ist, beim Buchmacher anmeldet, was ihm später große Kopfschmerzen bereitet, die er nicht einmal im Voraus erraten kann. Und die Schande des Berufs ist, dass die betreffende Wettagentur in der Zwischenzeit Fußballmannschaften mit Geld sponsert, das von Spielern wie Barcelona, ​​Liverpool oder Chelsea beschlagnahmt wurde. Natürlich könnte man denken, dass dies daran liegt, dass dieser Buchmacher eine größere Kundschaft hat, aber interessanterweise gibt es Online Buchmacher, die dieselbe Kundschaft haben, aber wir haben nie eine einzige Beschwerde über den Buchmacher festgestellt. 
Im Folgenden sehen wir uns an, wie eine Auszahlung bei 1xbet bookmaker erfolgt
Im glücklichsten Fall (der unserer Meinung nach auch der seltenste ist) reichen wir die erforderlichen Dokumente ein, um unser Konto zu verifizieren, zu genehmigen und unser Geld in Kürze zu erhalten. Dies ist notwendig, um trotz der vielen Beschwerden im World Wide Web, die für den „Ruf“ des Büros eintreten, zu sein. So funktioniert ein Auszahlungsprozess bei jedem anderen ehrlichen und vertrauenswürdigen Buchmacher.
In einem weniger glücklichen Fall ist der Vorgang nicht so einfach (dies ist normalerweise der Fall, wenn Sie einen etwas höheren Betrag als im vorherigen Fall abheben möchten). Das Büro bittet Sie, ihn per Chat zu kontaktieren und ihm dann ein Selfie mit Ihrem Ausweis im Gesicht zu senden und die Konversation im Chat wird im Hintergrund angezeigt. Das nächste Ereignis in diesem Fall ist normalerweise, wenn wir eine E-Mail erhalten, die besagt, dass das Bild unscharf ist, wir es nicht akzeptieren können oder die E-Mail eine Anfrage zum Senden einer notariell beglaubigten Kopie unserer Privatadresse und unserer Ausweisdokumente enthält in einem Umschlag an eine Adresse in Russland, die möglicherweise gar nicht existiert. Dies ist eine gute Vorgehensweise für 1xbet, da viele Leute es vorziehen, das Ganze eingeschaltet zu lassen und es als Verlust zu erfassen. Und im unglücklichsten Fall kommt es vor, dass wir um die Kündigung bitten und unser Konto sperren. (Diese Option tritt auf, wenn wir einen höheren Betrag abheben möchten.) In diesem Fall behaupten sie entweder, dass sie sich überhaupt auf etwas beziehen, dass unser Konto gehackt wurde, warum wir unser Passwort nicht sicher aufbewahrt haben oder dass sie nicht in Frage kommen. Natürlich verstehen wir, dass sie Geld aus einer Quelle schaffen müssen, die sie stolz an Barcelona übergeben können, aber so ist es nicht.